Willkommensbündnis Neustadt #7

Gelobt sei der kleine Betrüger wird der 45-jährige jordanische Bauarbeiter Ahmad in ein unglückliches Geschäft verwickelt und landet daraufhin prompt im Gefängnis. Dabei hatte er mit der Anzahlung eines Kunden doch nur seinem Cousin helfen wollen, zehn brandneue Laptops zu verkaufen. Das wurde ihm allerdings als Betrug ausgelegt. Eingesperrt und besorgt um das Wohlergehen seiner Familie und seiner finanziellen Situation wartet Ahmad nun darauf, dass seine Schulden gezahlt werden, damit er wieder freikommt. Doch sein Mitinsasse Ibrahim nimmt ihm schnell alle Illusionen, dass er seine Unschuld wird beweisen können. Nach und nach kommt Ahmad allerdings zu der Ansicht, dass das Leben im Knast – frei von allen materiellen Sorgen -.möglicherweise viel besser ist, als das Leben da draußen. Es erscheint manchmal ohnehin eher so, als würden die Häftlinge das Gefängnis kontrollieren, als andersherum.

Film: GELOBT SEI DER KLEINE BETRÜGER

 

Wann und Wo?

21
Aug
16:00

    Kulturzentrum Moritzhof

  • Moritzplatz 1
  • 39124 Magdeburg

Sie wollen mitmachen? Bündnis anmelden