Dialog der Kulturen #7

Süddeutschland 1945. Nach der Inhaftierung ihrer Nazi-Eltern macht sich die 15-jährige Lore mit ihren jüngsten Geschwistern auf den Weg zur Großmutter, die hoch im Norden Deutschlands lebt. Auf dem Weg begegnet ihnen der jüdische Junge Thomas, der Lores Ideologie ins Wanken bringt.

Im Anschluss an den Film findet eine Gesprächsrunde statt, zu der alle Besucher herzlich eingeladen sind. Das Kino freut sich auch diesmal auf einen regen Austausch zwischen Einheimischen und Zugezogenen.

Film: LORE

 

Wann und Wo?

30
Aug
18:00

    Kino1 des Fabrikkinos der Basiskulturfabrik

  • Sandberg 3
  • 17235 Neustrelitz

Sie wollen mitmachen? Bündnis anmelden