Cima #12

Der legendäre, schwule Regie-Pionier Rosa von Praunheim begibt sich nach Berlin-Neukölln: Bei seiner offenen filmischen Suche trifft er auf Alt-Berliner*innen, die Trans-Künstlerin Juwelia, queere Geflüchtete und andere Großstädter*innen. Entstanden ist das spannende Mosaik eines Stadtteils im Wandel. 

Gäste: Rosa von Praunheim (Regisseur/ director/ ), Enana (Künstlerin aus Syrien/ Syrian artist/), Juwelia (Künstlerin und Performerin/ artist and performer), LCaveliero Mann + Marcel Weber (SchwuZ), Stephan Jäkel + Mahmoud Hassino (Schwulenberatung), Diva Maguey
Film: ÜBERLEBEN IN BERLIN

 

Wann und Wo?

24
Nov
20:00

    Moviemento

  • Kottbusser Damm 22
  • 10967 Berlin

Sie wollen mitmachen? Bündnis anmelden